FAQ

Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um die Themen Disc (CD, DVD, Blu-ray, Vinyl), USB-Sticks, Powerbanks, Individuelle Sonderanfertigungen und digitaler Vertrieb. Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

CD, DVD, Blu-ray und Vinyl

Spezifikationen

Die gängigsten Spezifikationen, grafische 1:1 Templates sowie Informationen zum Erstellen von Druck- und Labeldaten stehen Ihnen im Kundenbereich unseres Onlineshops unter dem Register „Spezifikationen“ zur Verfügung.

Zugriff auf den Kundenbereich erhalten Sie als registrierter Benutzer:
hier gehts zur Registrierung

Weitere Spezifikationen erhalten Sie auf Anfrage bzw. nach Abschluss Ihrer Bestellung automatisch per E-Mail zugesandt.
Vor Ihrer Bestellung können Sie per E-Mail die gewünschten Spezifikationen anfordern.

Bestellen auf Rechnung

Registrierten Geschäftskunden (B2B) bieten wir nach Prüfung die Möglichkeit an, eine Bestellung auf Rechnung zu bezahlen.
Hier geht`s zur Registrierung.

Wir versenden nach Fertigstellung (parallel zum Versand der Ware) eine schriftliche Rechnung als PDF Anhang in einer E-Mail oder, wenn gewünscht, als gedruckte Rechnung per Post mit einem anfänglichen Zahlungsziel von 14 Tagen ohne Abzug von Skonto.
Ihr Zahlungsziel kann nach der dritten erfolgreich abgewickelten Produktion auf bis zu 60 Tage erhöht werden.
Beachten Sie bitte, dass wir keinen Abzug von Skonto akzeptieren und ggf. nachfordern.

Produktionsdauer

CD, DVD Produktion: 8 Arbeitstage
CD & DVD im Digipak: 10 Arbeitstage
Blu-ray Produktion: 10 Arbeitstage
Vinyl Produktion: aktuell 4-6 Wochen

Alle Angaben der Produktionsdauer ab Zugang aller benötigten Unterlagen, Produktionskomponenten und Freigaben.

Der Versand dauert zusätzlich zwischen 1 und 3 Werktagen (Österreich und Schweiz bis zu 7 Werktage).

Codes

EAN-Code, Labelcode, ISRC-Codes:

Wir stellen unseren Kunden kostenfrei einen EAN-Code, unseren Labelcode und für jeden Track der CD einen ISRC Code zur Verfügung.

Beachten Sie bitte, dass wir Ihnen erst nach Auftragserteilung die Codes zur Verfügung stellen.

Bei Bedarf nutzen Sie bitte im Bestellprozess eines der Freitextfelder und vermerken Sie darin, welchen Code Sie von uns benötigen.
Sie erhalten dann zeitnah die benötigten Codes von uns per E-Mail übermittelt.

USB-Sticks

Preis-/Qualitätsunterschied

Warum gibt es große Preis- und Qualitätsunterschiede bei USB Speicherchips?

Datentransfer zwischen mehreren Computern, Speicherung von Daten für unterwegs, Backups auf Speicherchips, Werbemittel mit Logo – am USB-Stick führt kein Weg vorbei.

Die meisten USB-Sticks haben ein nahezu ähnliches oder z.T. gleiches Äußeres, aber beim genauen Hinschauen erkennt man den qualitativen Unterschied zwischen Original Speicherchips und sog. B-Ware. Im Werbemittelhandel werden oft günstige Speicherchips angeboten, jedoch zu Lasten der Qualität. Die ZIS Media GmbH, ein auf USB-Speicherchips spezialisiertes Unternehmen, setzt ausschließlich Original-Markenspeicherchips bei der Produktion von USB-Sticks ein.

Einer der wichtigsten Faktoren, für eine hohe Qualität eines USB-Sticks, ist der eingesetzte Speicherchip. Auf dem Markt sind drei unterschiedliche Kategorien von Speicherchips verfügbar, auf die wir weiter unten noch genauer eingehen werden:

  1.  „Original“-Speicherchips
  2. „Good Die“ OEM-Speicherchips
  3.  „Bad Die“ OEM-Speicherchips

Da bei uns die Qualität an erster Stelle steht, basieren unsere Angebote ausschließlich auf Original-Speicherchips mit einer Gewährleistung von 2 Jahren!
Achten Sie bei Vergleichsangeboten unbedingt darauf, dass Ihnen vergleichbare Speicherchips angeboten werden.

********************************

  1. „Original“-Speicherchips
    Die qualitativ hochwertigsten Speicherchips am Markt stammen ausschließlich von Herstellern wie Samsung®, Hynix®, Toshiba®, Intel®, Micron® oder Sandisk®.
  2. „Good Die“ OEM-Speicherchips
    Bei „Good Die“ Speicherchips handelt es sich um OEM-Chips, die von Drittfirmen aus Wafern (das Vorprodukt der Speicherchips) der in (1) genannten Hersteller produziert werden.
    Diese Drittfirmen verkaufen die Speicherchips unter ihrer eigenen Marke oder als No-Name Produkt etwas günstiger.
  3. „Bad Die“ OEM-Speicherchips
    Wir raten ganz klar vom Einsatz sog. „Bad Die“ OEM-Speicherchips ab, da diese Speicherchips von den in (1) genannten Herstellern aussortiert wurden, da der Qualitätsanspruch nicht erfüllt wurde. Es handelt sich dabei um B-Ware (2te Wahl) deren Lebenszeit häufig eingeschränkt und deren Anfälligkeit für Probleme erfahrungsgemäß hoch ist.

Ablauf

Wie geht es nach einer Bestellung im Onlineshop weiter?

Sie erhalten von uns, nach einer Bestellung in unserem Shop, eine E-Mail mit:

  • einer schriftlichen Auftragsbestätigung, in der wir Ihre Bestellung nochmals detailliert auflisten
  • unsere Rahmenvereinbarung (falls dies Ihr erster Auftrag bei der ZIS Media GmbH ist), in der Sie uns bestätigen im Besitz aller Rechte zu sein
  • die zu Ihrer Bestellung passenden Spezifikationen und ggf. grafische Templates

Nachdem Sie uns die benötigten Dokumente unterzeichnet per Fax (+49 7141 95634-95) oder eingescannt per E-Mail zurückgesendet haben, beginnen wir mit der Verarbeitung Ihrer Produktionsunterlagen (Druckdaten, Master-CD/-DVD, Images, etc.):

  • unsere Druckvorstufe prüft Ihre Druckdaten
  • das Mastering überprüft Ihre Masterdaten

Sind die von Ihnen angelieferten Daten in Ordnung und ist eine evtl. Vorkassenbezahlung erfolgt, starten wir mit der Vervielfältigung.

Nachdem die Produktion fertiggestellt wurde, versenden wir Ihre Ware an die uns übermittelte Lieferadresse bzw. stellen Ihnen die Ware zur Abholung bei uns in Freiberg a.N. bereit.

Kundenkonto

Ich habe eine Bestellung aufgegeben, jedoch verpasst ein Kundenkonto anzulegen?

Sie benötigen einen Kundenaccount um:

  • Daten für Ihre Produktion auf unseren Server hochzuladen
  • Den Status Ihrer Bestellung zu verfolgen
  • Projektbezogene Nachrichten an uns zu senden

Falls Sie es verpasst haben bei Ihrer Bestellung einen Kundenaccount anzulegen, so ist das kein Problem.
Senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht per E-Mail oder über unser Kontaktformular und wir aktivieren Ihren Kundenaccount und verknüpfen diesen gleich mit Ihrer Bestellung.

Nachträglich einen Account, mit identischer E-Mail Adresse wie bei der Bestellung, zu erstellen funktioniert leider nicht. Das System kann den aktuellen Auftrag nicht mit Ihrem nachträglich erstellten Kundenaccount verknüpfen!

Produktionsdaten

Wie kann ich die Produktionsdaten übermitteln?

Nachdem Sie eine CD- oder DVD-Produktion bei uns bestellt haben stehen Ihnen die nachfolgenden Optionen der Übermittlung Ihrer Produktionsdaten (Druckdaten, Images, etc.) zur Verfügung:

per Datenupload im Kundenbereich (nur für registrierte Benutzer)
Gehen Sie dazu nach erfolgter Bestellung im Kundenbereich (Button „Mein Konto“ ganz oben) auf den Reiter „Meine Bestellungen“ und klicken Sie nun auf den Button „Upload“. Klicken Sie anschließend auf die graue Fläche im Bereich „neuer Upload“ und wählen Sie die hochzuladenden Dateien nacheinander aus.
Beachten Sie bitte, dass nur einzelne Dateien (oder zu einer zip-Datei zusammengeführte Dateien) hochgeladen werden können und KEINE Ordner! Sie können jedoch jede einzelne Datei des Ordners nacheinander hochladen.

Datenübertragung per www.wetransfer.com
Übermitteln Sie uns Ihre Produktionsunterlagen über den externen Datenhoster www.zismedia.wetransfer.com.
Geben Sie bei der Übertragung im Feld „E-Mail eines Freundes“ info@zis-media.de an und übermitteln Sie uns im Feld „Nachricht“ die Bestellnummer Ihrer CD- oder DVD-Produktion.

per Downloadlink
Senden Sie uns per E-Mail (info@zis-media.de) einen Link, FTP-Zugang, Dropbox-Link, etc. zu, damit wir Ihre Produktionsunterlagen herunterladen können. Verwenden Sie im Betreff dieser E-Mail bitte die Bestellnummer, damit wir die Daten eindeutig einer Produktion zuordnen können.

per FTP-Upload
Sie erhalten von uns per E-Mail den Zugang zu Ihrem persönlichen FTP-Zugang auf unseren Servern.
Nachdem Sie die Produktionsunterlagen erfolgreich übermittelt haben, können Sie uns gerne eine kurze E-Mail an info@zis-media.de, unter Angabe der Bestellnummer, senden und den erfolgten Upload Ihrer Daten mitteilen.

per Post
Senden Sie uns Ihre Druckdaten auf einer CD oder DVD sowie eine Master-CD oder –DVD an nachfolgende Postadresse: ZIS Media GmbH
Postfach 13 65
71688 Freiberg a.N.

Sendungen per Kurier (DHL, UPS, HERMES, TNT, etc.) adressieren Sie bitte an nachfolgende Hausanschrift:
ZIS Media GmbH
Riedstrasse 26
71691 Freiberg a.N.

Beschriften Sie die CDs/DVDs unbedingt mit der Auftragsnummer, damit wir diese richtig zuordnen können.
HINWEIS: Alle Liefertermine können erst ab Eingang der Daten/Master/etc. bestätigt werden

Powerbanks

Akkus

In unserem Sortiment stehen zwei Sorten von Akkus zur Auswahl – Qualtitätsakku China Li-ion und Samsung Korea Li-ion Akku.

Da der Unterschied zwischen den beiden im Angebot geführten Akkus nur im Namen und im Preis liegt, haben wir uns bewusst dafür entschieden, sowohl Markenakkus von Samsung als auch das günstigere Produkt aus China zur Verfügung zu stellen.

Beide Akkusorten haben den vollen Leistungsumfang (Kapazität)!

Verlustleistung

Verlustleistung bei Powerbanks:

Verlustleistung in Prozent (%):
Auf dem Weg von der Energiequelle bis ans Ziel, gibt es viele Punkte an denen Energie verloren geht.

Je mehr Punkte sich dem Strom entgegenstellen, desto höher ist der Widerstand. Je höher der Widerstand, desto schwieriger wird es für den Strom zu fließen. Der Vergleich mit einer Wasserleitung kommt dem sehr nahe. Bei einem Wasserrohr wäre das jedoch genau entgegengesetzt, je kleiner der Durchmesser, desto weniger Wasser kann fließen.

Es gibt innerhalb der Powerbank einige Punkte durch die Energie verloren geht. Der größte Verlust lässt sich in der Elektronik und in der Ladeelektronik der Powerbank  messen. Wenn eine Powerbank warm wird, können Sie die Energie sogar spüren: da sich Energie nicht einfach in Luft auflöst, kann die Verlustleistung anhand der Wärmeentwicklung direkt erlebt werden. Überall wird Energie in Wärme umgewandelt und kann für den eigentlichen Zweck nicht mehr verwendet werden. Dabei ist es egal, ob der Verlust in der Powerbank oder im zu ladenden Gerät (Handy, Smartphone, Tablet, Laptop, Navi, usw.) entsteht. Unsere Messungen zeigen je nach Powerbankmodell und angeschlossenem Gerät einen Verlust von ca. 30-35 %. Dies bedeutet, dass bei einer Powerbank von z.B. 2.000 mAh ca. 1.300 mAh effektiv zur Verfügung stehen.

Wirkung

Powerbank als Werbegeschenk:

Powerbanks werden immer häufiger als Give-away und Werbegeschenk eingesetzt, da sie einfach praktisch sind. Smartphones und Tablets sind mittlerweile nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Mit einer Powerbank können Sie diese Geräte, fernab einer Steckdose, jederzeit aufladen.

Lebensdauer

Beim sorgsamen Umgang und in einem kühlen, trockenem Raum gelagert, kann eine Powerbank ohne Bedenken viele Jahre lang eingesetzt werden. Wir bieten geben auf unsere Powerbanks eine Garantie von 2 Jahren. Beim täglichen Einsatz einer Powerbank kommt es i.d.R. nach dem 500sten Ladezyklus zu einer verringerten Kapazität. Dieser Effekt tritt jedoch bei allen aufladbaren Batterien und Akkus auf, ob diese nun Laptops, Telefonen und anderen Gadgets verbaut sind.

Individuelle Sonderanfertigungen

Stückzahl

Individuelle Sonderanfertigungen von USB Sticks und Powerbanks sowie jeglicher Verpackungen bieten wir Ihnen ab einer Stückzahl von 100 Stück an. Wir entwickeln ab einem Produktmuster, einer Produktskizze oder eine Produktfoto die optimale Lösung um darin Ihr Produkt zu integrieren.

Material

Unsere USB sowie Powerbank Sonderformen können aus ABS Plastik, PVC Gummi, Metall oder Holz gefertigt werden.
Auch Kombinationen der einzelnen Materialien sind realisierbar.

Verpackungen werden meistens aus Kartonage entwickelt, wir bieten Ihnen aber auch Sonderanfertigungen aus Metall, PVC und Holz an.

Preis

Der Preis einer Sonderanfertigung ist stark von den folgenden Faktoren abhängig:

·         Verwendetes Material

·         Produktionsauflage

·         Kapazität (Größe des Speichers, Größe des Akkus, etc.)

·         Größe des Endprodukts

Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Entscheidung einer Sonderformen Produktion.

Wirkung

Die Qualität, Farbe und Haptik, sowie das Gewicht eines USB Sticks, einer Powerbank oder einer Verpackung für Ihr Produkt, spielen eine bedeutende Rolle bei der Wirkung auf den Kunden. Umso hochwertiger ein Artikel ist, desto hochwertiger wird auch das Unternehmen eingeordnet, dass den Sonderformen einsetzt. Deshalb lohnt sich eine etwas größere Investition. Nicht das teuerste Produkt ist das Beste – sondern das repräsentativste Produkt.

Digitaler Vertrieb

Rundum-Sorglos-Paket

Wir bieten ein Rundum-Sorglos-Paket an und übernehmen alles von der Aufbereitung der Daten bis hin zur Abrechnung mit allen Plattformen. Unsere Zielsetzung ist dabei:

  • Erfolgreiche Umsetzung digitaler Release-Strategien
  • Bestmögliche Positionierung der Produkte
  • Transparente Arbeitsweise bis hin zur Abrechnung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Vertriebstechnik

Plattformen

Wir veröffentlichen Ihre Musik, nach Rücksprache, auf allen bekannten Plattformen wie z.B.:

Ablauf

Ablauf eines digitalen Releases:

Da die ZIS Media GmbH ein „Rundum-sorglos-Paket“ anbietet, beschränkt sich die Aufgabe unserer Partner auf:

  • Anlieferung Master, Labelcopies sowie Artwork

Die ZIS Media GmbH legt das Release dann digital an (inklusive aller Codes, wie ISRC, UPC, etc.) und liefert es zum Release Date an alle gewünschten Portale/Shops aus.

Zusätzlich können diverse Promoaktivitäten besprochen und geplant werden.

Abrechnung

Sie erhalten von uns regelmäßig Informationen über den Verkauf Ihrer Musik und quartalsweise senden wir Ihnen die Abrechnung mit detaillierten Verkaufszahlen zu.